OTTO Immobilien Neujahrscocktail 2020

OTTO Immobilien Neujahrscocktail im Hotel Sacher Wien

21. Neujahrscocktail von Otto Immobilien im Wiener „Sacher“ mit mehr als 300 Gästen:

Es ist traditionell das erste große Branchenevent im neuen Jahr: Bereits zum 21. Mal bat der Wiener Immobilienunternehmer Dr. Eugen Otto zu seinem eleganten Neujahrscocktail in das „Hotel Sacher“.

 

Otto Immobilien: 2019 war erfolgreichstes Jahr in der Firmengeschichte

 

Vor mehr als 300 Gästen aus Immobilienbranche und Wirtschaft zog er für sein Unternehmen erfolgreich Bilanz: „Das Vorjahr war das umsatzstärkste in unserer bisher 64jährigen Firmengeschichte, wobei alle Bereiche, Wohnen wie Gewerbe, zu diesem Erfolg beigetragen haben“, so Dr. Otto.

 

Eugen Otto (OTTO Immobilien), Christiane Wenckheim (Ottakringer Brauerei), Alexandra Winkler (Hotel Sacher)
Eugen Otto, Christiane Wenckheim, Alexandra Winkler © Jana Madzigon

 

Großes Zinshauspaket erfolgreich verkauft

 

So konnten im Vorjahr mehr als 50.000 Quadratmeter Büroflächen vermietet werden, im Bereich Wohnen wurden „acht fantastische Villen in besten Wiener Lagen“ verkauft. „Viele Erfolge gehen dabei auch auf die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit unserem internationalen Netzwerk Knight Frank zurück, die unsere Kunden zunehmend schätzen“. Als Beispiel für eine erfolgreiche Kooperation nannte Dr. Otto den Verkauf eines Zinshauspaketes einer englischen Familie im Wert von € 45 Mio. Euro. Für die vier Zinshäuser in besten Wiener Lagen wurden im Zuge eines strukturierten Verkaufsprozesses von Otto Immobilien der Bestbieter ermittelt. Der neue Eigentümer, die GRUND & WERT AG der Familie Scholz aus Wien, freut sich über die vier Prachthäuser, die seit über 60 Jahren in Familienbesitz waren.

 

OTTO Immobilien Neujahrscocktail 2020 im Hotel Sacher
Andrew Sim (Knight Frank, Managing Director Europe) © Jana Madzigon

 

Anleger aus dem In- und Ausland profitieren von internationalem Netzwerk

 

Seit neun Jahren hat Otto Immobilien mit Knight Frank, dem weltgrößten privaten Immobiliendienstleister, ein starkes internationales Netzwerk. Das Unternehmen mit Sitz in London verfügt derzeit über 523 Büros in 60 Ländern und hat mehr als 18.000 Mitarbeiter. Durch die ausgezeichnete Zusammenarbeit und viele persönliche Kontakte zwischen Wien und London haben österreichische Kunden von OTTO Immobilien direkten Zugang zu weltweiten Märkten. Ihre Liegenschaften erhalten neben der globalen Immobilienplattform auch in den Publikationen von Knight Frank und weiteren internationalen Partnern weltweite Aufmerksamkeit.

 

Birgit Sarata, Eugen Otto, Danielle Spera
Birgit Sarata, Eugen Otto, Danielle Spera © Jana Madzigon

 

Unter den Gästen, die Dr. Eugen Otto bei seinem 21. Neujahrscocktail begrüßen konnte, waren langjährige Kunden und Wegbegleiter des Unternehmens, namhafte Immobilieneigentümer, Projektentwickler, Rechtsanwälte, Architekten, sowie Repräsentanten von Banken und Versicherungen.

 

Eugen Otto, Christiane Wenckheim, Toni Faber
Eugen Otto, Christiane Wenckheim, Toni Faber © Jana Madzigon

 

Neujahrscocktail 2020 – Auszug aus der Gästeliste:

 

  • Christiane und Engelbert Wenckheim (Ottakringer Brauerei)
  • Markus Figl (Bezirksvorsteher Innere Stadt)
  • Toni Faber (Dompfarrer, Erzdiözese Wien)
  • Danielle Spera (Direktorin des Jüdischen Museum, Wien)
  • Birgit Sarata (Opern- und Operettensängerin) 
  • Wolfgang Gleissner (BIG)
  • Reinhard Waltenberger (S Immo AG)
  • Andrew Sim und Alex Koch de Gooreynd (Knight Frank, London)
  • Gerald Beck (UBM)
  • Jenni Wenkel (Erste Group)
  • Erwin Soravia (Soravia Group)
  • Sebastian Nitsch (6B47)
  • Gerhard Müller (Walter Business Park)
  • Georg Slawik (Immo Humana)
  • Alexandra und Matthias Winkler (Hotel Sacher)
  • Elisabeth Rohr (Elisabeth Rohr Real Estate)
  • Anton Bondi de Antoni (Bondi Immobilien Consulting)
  • Ernst Vejdovszky (S-Immo AG)
  • Wolfgang Hausner (Immorent)
  • Bob Martens (TU)
  • Architekt Manfred Wehdorn
  • Architekt Thomas Hoppe
  • die Rechtsanwälte Stefan Artner, Gerald Ganzger, Christian Reimitz, Alfred Nemetschke
  • Manuel Böcher (Corpus Sireo)
  • Architekt Martin Kohlbauer
  • Farshad Arshadi (Deka Immobilien)
  • u.v.m.

 

Erwin Soravia, Eugen Otto, Wolfgang Gleissner
Erwin Soravia, Eugen Otto, Wolfgang Gleissner © Jana Madzigon
Markus Figl, Birgit Sarata
Markus Figl und Birgit Sarata © Jana Madzigon
Danielle Spera, Georg Muzicant, Margret Funk
Danielle Spera, Georg Muzicant, Margret Funk © Jana Madzigon
Ernst Vejdovszky, Eugen Otto, Martin Kohlbauer
Ernst Vejdovszky, Eugen Otto, Martin Kohlbauer © Jana Madzigon
Ernst Eichinger (SIGNA), Eugen Otto
Ernst Eichinger und Eugen Otto © Jana Madzigon
Eugen Otto, Andrew Sim
Eugen Otto und Andrew Sim © Jana Madzigon
Toni Faber, Eugen Otto
Toni Faber und Eugen Otto © Jana Madzigon
 Martin Engelberg, Danielle Spera
Martin Engelberg und Danielle Spera © Jana Madzigon
Erwin Soravia, Eugen Otto
Erwin Soravia, Eugen Otto © Jana Madzigon

 

Das war der Neujahrscocktail 2019:

 

Blicken Sie zurück auf den 20. Neujahrscocktail – nur einen KLICK entfernt.

 

 

Schreibe einen Kommentar