Blick über Lainz

Die Lainzer Straße – Großstadtflair und doch im Grünen

Nachdem wir in unserem letzten Grätzel-Bericht die Windmühlgasse in Mariahilf vorgestellt haben, präsentieren wir heute das Viertel in der und rund um die Lainzer Straße in Wien-Hietzing. Eingebettet zwischen Küniglberg und Rotem Berg liegt das kleine Örtchen Lainz – zumindest war es 1850 noch sehr beschaulich. Die Lainzer Straße war nicht nur Hauptstraße, sondern wichtige Verbindungsstraße zwischen dem ebenfalls sehr
-> Weiterlesen…

Portrait von Nuriel Molcho

Nuriel Molcho präsentiert sein Mariahilf

Das OTTO Immobilien Journal stellt in unregelmäßigen Abständen typische Wiener Grätzel und Bezirke vor. Heute präsentieren wir das Viertel rund um unser Wohnprojekt in der Windmühlgasse 22 – in Wien Mariahilf. Wir freuen uns sehr, dass wir Nuriel Molcho auf einem fotografischen Spaziergang begleiten dürfen.     Ein romantischer Sonnenaufgang in Wien   Meine Lieblingszeit am Naschmarkt ist ganz in der Früh. Alle
-> Weiterlesen…

Die Windmühlgasse – Frischer Wind in alten Mühlen

Wir wollen euch in unserem OTTO Immobilien Journal von Zeit zu Zeit Wiener Grätzel vorstellen, in denen wir gerade spannende Projekte am Start haben. Den Anfang macht heute ein virtueller Ausflug in die Windmühlgasse – im 6. Wiener Gemeindebezirk Mariahilf.   Die Mariahilfer Kirche (oder auch Barnabitenkirche bzw. Haydn-Kirche genannt) kann neben dem Naschmarkt oder dem Theater an der Wien
-> Weiterlesen…

Wien Hochhaus Donau OTTO Immobilien

Residieren in luftiger Höhe – Wohnen im Hochhaus

Living on the top zählt in europäischen Metropolen schon längst zu den absoluten Highlights des Wohnens. Es ist zum einen der knappe Wohnraum, zum anderen aber auch das besondere, in einem Hochhaus zu wohnen.   Ein Gastbeitrag von Mag. Walter Senk   Es war eigentlich ungewöhnlich, dass sich die Stadt Wien Anfang des 20. Jahrhunderts an dem Hochhaus-Boom, der die
-> Weiterlesen…

OTTO Immobilien

Die Anlagewohnung – kurzfristiger Trend oder krisensichere Vorsorge?

Anlagewohnung, Vorsorgewohnung, Anlegerwohnung – drei Bezeichnungen mit einer Bedeutung: Sie kaufen eine Wohnung, um diese weiterzuvermieten. Ziel ist für Sie als Anleger, mittels Mieteinnahmen zusätzliche Einkünfte zu lukrieren und langfristig Ihr Kapital zu vermehren. Mit Sonja Kaspar, unserer Expertin für Wohn-Immobilien, haben wir diese besondere Art der Eigentumswohnung beleuchtet:     Anlagewohnungen sind eine sichere Vorsorgemöglichkeit. Die Neubauwohnung ist gegenüber
-> Weiterlesen…